PROBLEME mit unternehmerischer Kraft angehen und lösen.

In der funktional orientierten Systemtheorie ist der PROBLEMbegriff von zentraler Bedeutung. Gleichzeitig ist es aber unpopulär, im allgemeinen Sprachgebrauch von Problemen zu sprechen. Wenn man von Problemen spricht, wird einem schnell negatives Denken oder mangelnde Lösungsorientierung vorgeworfen. In Zeiten der Krise gibt es keine Alternative: Wir müssen unser Bewusstsein BEDINGUNGSLOS auf die zu lösenden Probleme […]

Wie könnte die Welt nach Corona sein? Eine optimistische Perspektive.

Unglaublich, was aktuell auf dem ganzen Globus abgeht. Das hätte wohl kaum jemand für möglich gehalten – ich zumindest nicht. Innerhalb weniger Wochen scheint nichts mehr so, wie es einmal war. Wie könnte die Welt nach der Corona-Krise aussehen? Was könnte sich ändern? Hier meine optimistische Vision. 1 Welt-Bewusstsein Die Corona-Krise hat das Potenzial, Nährboden […]

Dynamikrobuste Organisation für eine neue Zeit

Dynamik beschreibt die Menge der Überraschungen, die ein Unternehmen aushalten muss. Diese Dynamik hat in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen. Herzlich willkommen in der VUCA Welt. Und das ist erst der Beginn. Es gilt, sich strategisch, strukturell und personell für das neue Zeitalter fit zu machen. Was aber ist zu tun? New Work? Agiles Management? […]

Wer moralisiert, kann nicht verstehen.

Um Missverständnisse von Beginn an zu vermeiden: Ohne Moral kann gesellschaftliches Zusammenleben nicht funktionieren. Denn in Sozialsystemen wird durch Werte, Normen und Prinzipien definiert, welches Verhalten wertgeschätzt bzw. verurteilt wird. ABER: Wer komplexe soziale Systeme (wie z.B. Unternehmen) besser verstehen möchte, darf nicht moralisieren. Das Problem mit der Moral. Die Forderung nach moralischem, werteorientiertem Handeln […]

Die Kunst des klaren Denkens. Sieben philosophische Inspirationsquellen.

Wir sind gewohnt, eindeutige und widerspruchsfreie Antworten auf unsere Fragen zu erhalten. So sind wir sozialisiert – von frühester Kindheit an. Umgekehrt ist es in den meisten sozialen Kontexten – insbesondere im Business – unpopulär, an den schwierigen Fragen dran zu bleiben, sie immer wieder zu stellen, zu vertiefen und umzuformen. Genau aber diese Form des […]

Sei nicht so ängstlich!

Je länger ich mich mit Transformation und Wandel beschäftige, umso präsenter ist das Thema ANGST geworden. Angst scheint unsere Gesellschaft und Wirtschaft immer mehr zu durchdringen. Die weltweite politische Stimmungslage ist nur ein Indikator hierfür. Auch in Wirtschaftsunternehmen scheinen Zukunftsängste unser Denken und Handeln immer mehr zu beeinträchtigen. Einige Beispiele: Wir laufen blind jedem Trend […]

Blockierer, geht aus dem Weg!

In Zeiten radikaler Umbrüche sichern allein Innovation, Transformationsfähigkeit und Lernen die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Entweder wir passen uns dem Markt an oder wir werden angepasst. Soweit so trivial. Die mächtigen Manager/innen in den Führungsetagen unserer Unternehmen scheinen dies teilweise zu ignorieren. Sind ihnen Macht, Status und Boni wichtiger als die Zukunft des Unternehmens? In vielen […]

Kompetenz = Wissen + Können.

Menschen wollen etwas leisten, etwas beitragen, Spuren hinterlassen. Das ist meine tiefe Überzeugung. Dafür braucht es ganzheitliche Entwicklung, permanentes Lernen – kurz: Kompetenz. Von Dr. Gerhard Wohland habe ich gelernt: Kompetenz = Wissen und Können. Wissen brauche ich, um die einfachen und komplizierten Problemanteile zu lösen. Für diesen Teil braucht es viel Übung, Disziplin und […]

Unternehmertum auf Vorarlberger Art. Gemeinsam Zukunft gestalten.

Eine gute und lebenswerte Zukunft liegt in unseren Händen. Aber wir müssen dafür kämpfen, Verantwortung übernehmen und ins Tun kommen – auf allen Ebenen unserer Gesellschaft. Zukunft wird im Hier und Jetzt gemacht. Der Wirtschafts- und Lebensraum Vorarlberg – in dem wir leben und arbeiten dürfen – ist eingebettet in eine starke und prosperierende 4-Länder-Region. Mit […]

Was sich Menschen auf Bergen fragen: FAQ Bregenzerwald 2018

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass wir am Festival FAQ Bregenzerwald teilnehmen. Hier werden brennende Fragen unserer Zeit mit klugen Köpfen in inspirierenden Umgebungen und Räumen diskutiert. Für uns eine ideale Gelegenheit, um Fragen der Veränderung, des gesellschaftlichen, organisationalen sowie individuellen Wandels zu reflektieren und zu vertiefen. Ich möchte einige Gedanken, Eindrücke und Erkenntnisse […]