Es lebe der konstruktive Streit.3 min read

Zusammenhänge verstehen.

Kurz vor Weihnachten hatte ich die Ehre und das Vergnügen, mit Wolf Lotter (Autor und Transformationsexperte) und Gerhard Wohland (Systemtheoretiker) ein Gespräch zum Thema „Zusammenhänge“ zu führen. Das ist auch der Titel des aktuellen Buches von Herr Lotter.

Geworden ist’s ein teilweise recht kontroverses Streitgespräch. Denn was ich ehrlich gesagt unterschätzt hatte waren die Unterschiede und Differenzen zwischen Lotter und Wohland – bei aller gegenseitigen Wertschätzung. Umso spannender hat sich das Gespräch entwickelt.

Streitgespräch Lotter – Wohland

Hier können Sie das gut 1-stündige Gespräch nachschauen. Aber Vorsicht: Sie müssen selbst denken – die beiden präsentieren einem die Erkenntnisse nicht auf dem Silbertablet 😜

Denk-Futter und Erkenntnisse

Wir haben die Gesprächssequenzen im Youtube-Video mit Kapiteln markiert. Einige Aspekte des Streitgesprächs, die zum Nach-Denken anregen:

  • Unterscheidungen, um Zusammenhänge zu verstehen
  • Wer ist „wir“? Was ist „die Welt“?
  • Wissen muss verstanden und erklärt werden können
  • Unterscheidung Interesse – Bedürfnis
  • Unterscheidung Argument – Gefühl
  • Unterscheidung Vorderbühne – Hinterbühne
  • Unterscheidung Inszenierung – Regie
  • Positive Diskriminierung
  • Unterscheidung Wissen – Können
  • Unterscheidung Daten – Information
  • humanistische Bildung

Resonanz und Feedback

Während der Live-Übertragung haben teilweise über 100 Menschen zugeschaut. Auch das Interesse auf Twitter und Youtube ware und ist rege.

Einige Rückmeldungen:

https://twitter.com/miasanmetz/status/1341398619656753158

Die beiden Giganten haben sich vor allem in den ersten 30 Minuten ziemlich aneinander gerieben. 😂💥

Die kontroverse Diskussion ist nicht bei allen gut angekommen – bei den meisten aber schon 😅

Einigen Zuschauer/innen haben die Wohland’schen Unterscheidungen geholfen, um Zusammenhänge besser zu verstehen.

https://twitter.com/Widget68/status/1341414980135075843
https://twitter.com/madiko/status/1341416538642010113

Fazit: Das Gespräch hat viel Spaß gemacht, die Notwendigkeit ausreichend scharfer und kontrastreicher Diskurse wieder mal verdeutlicht und animiert, selbständig weiter zu denken.

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

Weitere interessante Beiträge

Consulting

Atlassian

Postgarage

Blog

Über uns

Kontakt

Hagen_Sommermailing2021

Wir machen Sommerpause!

Sehr geehrte Kunden und Partner,

von Montag, den 02. August bis einschließlich Freitag, den 13. August 2021 befinden wir uns in der Sommerpause.

In dringenden Fällen sind wir in dieser Zeit telefonisch unter +43 664 53 56 606 (Andrea Hagen) erreichbar. Sie können uns auch über das JSM-Portal ein Ticket schreiben – wir antworten innerhalb eines Tages. Versprochen!